§ 11 Datenschutz, Adressenänderung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen.

Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass auch die im Kaufvertrag mitenthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns automationsunterstützt und unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet werden.

Wir informieren sie gerne, auf schriftliche Anfrage, über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Bestellung, machen und können jederzeit widerrufen werden.

Die von ihnen zu Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und zur Beantwortung Ihrer Anfragen verwendet.

Ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung werden die von uns erfassten Daten nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen sie dienen zum Zwecke der Vertragsabwicklung z.B. Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten.

Die persönlichen Daten des Kunden werden selbstverständlich vertraulich behandelt, insbesondere nicht zum Zwecke der Werbung oder Markt –  und Meinungsforschung weitergegeben.

Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner  gespeicherten  Daten.  Der  Kunde  kann  jederzeit  eine  Löschung  seiner  Daten  erwirken.  Er hat  ferner  das  Recht  jederzeit Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten zu verlangen unter  der  E- Mail: “info@miraluna.at”. Sofern  einer  Löschung  gesetzliche  oder  vertragliche  Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten gesperrt.

Der Kunde ist verpflichtet, uns Änderungen seiner Wohn- bzw. Geschäftsadresse bekannt zu geben, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist. Wird die Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen, falls sie an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet werden.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter  http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem      Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem      Facebook-Benutzerkonto aus. Quelle von Facebook-Datenschutzerklärung: eRecht24

Scroll Up